Hofmaenner Racing


Direkt zum Seiteninhalt

09 La Roche

2009

Bergrennen La Roche - La Berra

An diesem Wochenende wurden zum ersten Mal gleich zwei Rennen zur Schweizer Bergmeisterschaft ausgetragen.


Rennen 1 / Samstag

Erstaunlich viel Platz im Fahrerlager im Dorf und schönes Wetter. Am Freitagabend fuhr ich einmal mit dem Camper die Strecke hinauf, welche ich vor 30 Jahren zweimal rennmässig befahren hatte. Vor allem im Mittelteil schien es mir, als hätte es einige Kurven mehr, als mein Gedächtnis mir vorgegaukelt hatte.

Im Training verbesserte ich mich mit kupplungsschonenden Starts von 2:20 auf 2:16 und hatte nach dem zweiten Lauf das Gefühl, die Strecke einigermassen zu kennen.

Nach 2:13 im ersten Rennlauf war ich von der fast gleichen Zeit im zweiten Rennlauf negativ überrascht, war ich doch gefühlsmässig klar schneller gewesen…..So überholte mich Favre/BMW in der Schlussabrechnung noch.

Rennen 2 / Sonntag

Mit vorsichtigen Starts fuhr ich in beiden Trainingsläufen Zeiten von 2:12 und machte mir berechtigte Hoffnungen auf eine 2:10er Zeit in den Rennläufen.

Beim Start zum ersten Rennlauf griff die Kupplung nicht mehr optimal und begann beim Herausbeschleunigen aus den engen Kurven zu rutschen. Um das Rennen nicht zu stoppen, fuhr ich noch bis zum Ausweichplatz beim Posten 17, wo dann kupplungsmässig gar nichts mehr ging. Ich beruhigte die durch den Rauch aus dem Motorraum aufgeschreckten Streckenposten mit dem Hinweis, dass „nur“ der Kupplungsbelag verbrannt sei. Da kurz nachher ein Fahrer mit technischem Defekt die Strecke blockierte, konnte ich nach kurzer Zeit hinter den aufgehaltenen Konkurrenten zum Start hinunterrollen und mich ins Fahrerlager schleppen lassen. Mithilfe der Seilwinde eines zweiten Anhängers (Deichsel gegen Deichsel) konnten wir den EVO aufladen. Besten Dank den hilfsbereiten Kollegen, das Bier gibt es in Anzère.

Mit neuer für Rennstarts geeigneter Kupplung freue ich mich auf Anzère und hoffe spätestens bis zum Gurnigel mit Makrolonscheiben noch etwas Gewicht loszuwerden.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü